Dieses Forum verwendet Cookies
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.




Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(Gelöst) Ist mein Mainboard kaputt? MSI 970
#1
Hey Leute,
ich brauch hilfe bei einbauen meiner neuen Cpu kühlung bin ich mit dem Schraubenziehr auf mein neues mainboard aufgekommen. Da ist jetzt ein kratzerSad In anderen Forums steht das es sein kann das nur die Schutzschicht angekratzt ist. Ich bin kein Profi aber ich habe glaubig eine Leitung kaputt gemachtSad  Könnt ihr mir zu dem Bild was sagen?

http://www.imagenetz.de/ffa3cdb89/201605...1.jpg.html

Btw , Neue Grafikkarte ist auf dem weg deswegen hab ich es noch nicht ausprobiert...


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren }


von
#2
Nabend,

Muss ich zustimmen, schaut nicht so schön aus. Aber probieren geht über studieren. Ohne Schaltpläne kann man eh nicht deuten was du erwischt hast und wie groß die Auswirkung ist...
Borg dir Geld von Pessimisten - sie erwarten gar nicht, es zurück zu kriegen.
Zitieren }


von
#3
(26.05.2016, 00:11)yockl schrieb: Nabend,

Muss ich zustimmen, schaut nicht so schön aus. Aber probieren geht über studieren. Ohne Schaltpläne kann man eh nicht deuten was du erwischt hast und wie groß die Auswirkung ist...

Danke erstmal[Bild: smile.png]
Der Kratzer liegt ungefähr 2cm unter dem Prozessor. Meine Frage jetzt wenn ich die restlichen teile bekomme und es ausprobiere und es nicht geht, kann es sein das das Mainbaord die anderen Komponenten mit schrotten ?
Zitieren }


von
#4
Mahlzeit, 

also kaputt gehen sollte in der Regel nichts. Es kann sein, dass es 'nur' eine Kommunikationsleitungen von BUS System ist, die du beschädigt hast. Es muss nicht zwangsläufig ein wichtiges Bauteil sein, kann von USB Port bis hin zum RAM Port alles sein. Wie Yockl bereits geschrieben hat, ohne Technische Dokumentation sind es alles Vermutungen. Bekomm erstmal alle Teile verbaue die und dann schau weiter. Bis dahin cool bleiben, mach dich nicht selbst verrückt (passiert ist passiert  Confused   )

Hier mal eine Zeichnung zum Verständnis


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren }


von
#5
Servus, 

den gleich misst habe ich auch mal geschafft, bei mir ging aber meiner Meinung nach alles wie es sollte Wink drück dir die Daumen, dass alles passt.
Zitieren }


von
#6
Danke erstmal an alleWink
Ich hab jetzt meine alten Sachen in die neue Anlage verbaut. (Graka, Festplatte und Netzteil)
Ich kann den Pc starten spIchrich Lüfter laufen Graka läuft laufwerk läuft cpu kühler läuft. Problem ist jetzt er erkennt den Bildschirm nicht und außerdem nur wenn ich den Pc an machen wir ein Teil des mainboards aus warm. Glaube das sind diese Kühl dinger.(siehe Bild)

URL=http://www.imagenetz.de/f53313a22/1464285536167.jpg.html

Das Teil was über der msi schrift ist
Zitieren }


von
#7
Hi, 

das die Wärmetauscher (Kühlrippen) warm werden ist Normal von South- / North Bridge ... hast du die Möglichkeit deinen Monitor über die Onboard Grafik anzuschließen anstatt an der Grafikkarte selbst. Probier das mal!
Zitieren }


von
#8

 
Zitat: hast du die Möglichkeit deinen Monitor über die Onboard Grafik anzuschließen anstatt an der Grafikkarte selbst. Probier das mal!

Das Board MSI 970 hat keine Oboard Grafik, somit muss er seinen Monitor über die externe Grafikkarte anschließen. Bekommst du irgendwelche laute zurück 'piepen' vom Motherboard? Anschlüsse nochmals überprüfen ob alle richtig drinen steckt...
Zitieren }


von
#9
Piepen vom Mainboard hör ich nicht. Hab jetzt den vater von einem Freund gefragt weswegen ich kein bild bekomme. Er kennt sich mit software aus aber nicht wirklich mit hardware. Wir haben jetzt 2 verschieden Monitor, Kabel und Grafikkarten ausprobiert. Er selber sagt das es dann nur noch an der cpu liegen kann das sie tot istSad

Zu den kühlkippen: den den ich meine der war sehr warm hingegen zum senkrechten kühlkippe und der pc war nur so an also alle Lüfter...und so. Also nicht länger als 5min angewesen.
Wie sieht das dann beim zocken aus mit der Wärme?
Zitieren }


von
#10
Hello, 

also wenn das Motherboard keinen mux von sich gibt, dann kann es entweder CPU oder Motherboard sein. Ich tippe eher auf letzteres wenn ich mir den Verlauf hier so anschauen. Nur noch mal zum verstehen, dass Board und die CPU hast du neu gekauft oder sind das deine alten Komponenten, die davor einwandfrei funktioniert haben?

Welche CPU ist verbaut? Was du probieren könntes ist ein Bios reset via jumper, weißt du was ich damit meine bzw. hast du das schon mal gemacht? Wenn nein kannst du alternativ die Motherboard Batterie für 10 min entfernen...
Zitieren }


von


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Rainbow Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards? flxlng 1 396 16.09.2016, 19:37
Letzter Beitrag: geforceGTX
  Mainboard kaufempfehlung Paul87 1 376 01.09.2016, 15:30
Letzter Beitrag: ATIpower
  Asus Striker 2 Formula Mainboard Grafikkarte wird nicht vom Bios erkannt Benny 6 2.609 25.01.2013, 17:13
Letzter Beitrag: Benny

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste