Dieses Forum verwendet Cookies
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.




Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Personenbezogene Daten + Cloud Server ?
#1
Hallo liebe User,

ich erlaube mir, einen neuen Thread zu eröffnen, weil ich so ein Thema nirgendwo gefunden habe... sagt bitte Bescheid, falls er evtl. verschoben werden müsste.
Nun zu meiner Frage/meinem Problem:
Ich überlege gerade, für mein Unternehmen einen Cloud Server zu holen. Ich habe mich ein bisschen über Cloud Server-Dienste und ihre Vor- und Nachteile belesen und bin auf diesen Artikel gestoßen. Da steht Folgendes (ich zitiere):

Kurzum:
Liegt die virtuelle Festplatte im Ausland, sollte auf den
Einsatz als Produktivsystem verzichtet werden. Dies gilt natürlich nur
für den Fall, dass Sie personenbezogene Informationen verarbeiten.

Mein Unternehmen arbeitet eng mit ein paar EU-Ländern zusammen und ich fürchte, das könnte bei uns der Fall sein. :S
Hat jemand bereits Erfahrung mit dieser Thematik gemacht? ?(

Über jede Meinung würde ich mich sehr freuen.
Grüße

Micha
Zitieren }


von
#2
Hallo Micha,

wenn du so streng vertrauliche Daten in der Firma hältst, warum möchtest du dann diese vertraulichen Daten outsourcen? Wir haben bei uns in der Firma, NAS System im Raid Verbund der die Platten spiegelt somit können wir Datensicherheit garantieren und wissen das es in keine Falschen Hände gerät. Desweiteren haben wir noch die Software 'OwnCloud' drüber gelegt und können somit alles nutzen was externe Anbieter anbieten.

Was genau suchst du bzw. braucht ihr?
Zitieren }


von
#3
Hey geforceGTX, danke für deine Antwort.
Wir haben es berechnet und sind zum Schluss gekommen, dass sich Outsorcing im unseren Fall lohnen würde. Es steht aber noch nicht fest, die Entscheidung wird erst dann getroffen, wenn wir eben alle eventuelle Lücken usw. ausschließen können.
Ich habe mich noch heute über Cloud Server Angebote (wie z.B. bei 1&1 ) belesen. Zum Thema Sicherheit haben sie so was geschrieben:

"Neben der Firewall setzen wir bei unserer Sicherheits-Architektur
zusätzlich auf IDS/IPS- und SIEM-Technologien. Das Zusammenspiel dieser
Komponenten bietet maximale Sicherheit vor Cyberattacken und
Hackerangriffen."

... klingt eigentlich ganz gut, oder? ?(
Zitieren }


von
#4
Hallo zusammen,

ich denke mal die Grund Sicherheit ist bei allen großen Cloud Anbietern gegeben. Je nach dem welche Daten dort gelagert werden kann ich natürlich die Aussage von GeforceGTX nachvollziehen. Aber auch sollte man über gewisses Know how verfügen um sicheres in House Hosting zu gewähren. Deshalb bin ich persönlich der Meinung, das einen Professionellen Anbieter zu überlassen, da diese gezwungen sind immer ständig weiterzuentwickeln.

Ein bekannter Unternehmer mit ca 60 angestellten nutzt den Service von 1&1 und damit zufrieden und hatte bisher noch keinen Zwischenfall.
Zitieren }


von
#5
Mahlzeit,

@Yeti111, was genau habt ihr vor? Funktionen ala Dropbox, Google Drive etc mit Web-Oberfläche zum teilen von Inhalten etc.... interessant wären noch ein paar angaben wie viel User, wie viel Speicherplatz etc. ich beschäftige mich schon seid längerem mit diesem Thema...
Zitieren }


von
#6
Der Artikel ist richtig super! Danke dafür
Zitieren }


von
#7
Da muss ich mich anschließen. Zu dem Thema habe ich schon lange was gesucht. Allerdings ist es ohne Angabe zum Speicherplatz nicht so mega hilfreich. Trotzdem ganz gut Smile
Zitieren }


von


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Suche externes VPS & Dedicated Server Monitoring Tool für Performance, Uptime usw? BurnyXXX 6 138 10.08.2017, 08:18
Letzter Beitrag: geforceGTX
  RemoteFX mit Intel HD610 FPS Rate fällt Windows Server 2016 Bruno 1 103 09.06.2017, 10:01
Letzter Beitrag: ATIpower
  Own-Cloud auf eigenem Server Michi 2 413 08.06.2017, 12:52
Letzter Beitrag: simon
  Low Profile Grafikkarte für 2 HE Server Geforce GTX-1050 TI? michael 1 92 07.06.2017, 12:34
Letzter Beitrag: geforceGTX
  Server Projekt Small Business für ca. 15 - 20 Mitarbeiter Windows Server 2016 bmwpower 3 165 25.04.2017, 10:52
Letzter Beitrag: ATIpower
  Server mit Singeprozessor oder Dualprozessor? Maxi500 2 498 08.11.2016, 10:17
Letzter Beitrag: Darky1
  Stromsparender Backup Server gesucht??? Georg 1 508 09.06.2016, 12:05
Letzter Beitrag: geforceGTX
  Optimierung der MySQL-Server-Einstellungen, Server mit 32 GB Ram debianserver 2 648 04.06.2016, 22:41
Letzter Beitrag: debianserver
Question (Gelöst) Suche Admin Befehle für Odin Plesk 12.5 Ubuntu Server Franke 2 759 20.05.2016, 22:36
Letzter Beitrag: Franke
  server4you down heute den halben Tag offline, mein Server ist auch Down! bmwpower 1 572 22.04.2016, 17:59
Letzter Beitrag: Bronko
  MYSQL 5.5.46 Server Performance Tuning Ubuntu 14.04 Gerry 8 9.833 04.04.2016, 22:19
Letzter Beitrag: Annital
  Projekt Small Business Home Server mit FTTH Glasfaser Internet Leitung cij 4 1.104 28.02.2016, 08:56
Letzter Beitrag: 19Kurt81
  Welche Linux-Distribution für Game-Server? Amiko 3 1.766 10.12.2014, 18:54
Letzter Beitrag: yockl
  Neues Project - Extrem Strom Spar Server auf Android Basis mit Quad Core CPU und SSD Festplatte yockl 15 6.338 22.11.2013, 08:23
Letzter Beitrag: ATIpower
  Brauche einen neuen Home Server mit mind. einem Dual Core Prozessor! Bronko 2 3.139 16.10.2012, 13:56
Letzter Beitrag: Bronko

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste