Links: clansuche24.eu | serverforum.org | webyourself.eu | battlefield-portal.de | tuning-talk.eu

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Word Press Seite erstellen
#1
Guten Morgen zusammen,
ich habe am WE das schöne Wetter ausgenutzt und habe mich mit einem Kumpel zum wandern verabredet. War auch wirklich super gut und einfach mal wieder nötig um dem Alltagsstress entfliehen zu können und einfach mal den Kopf nicht mit Corona und der Arbeit voll zu haben. Auf jeden Fall hat er mir erzählt, dass sein Chef seit längerem über Word Press, neben ihrer Firma, unterschiedliche Seiten betreibt und über diese zum Teil auch noch Geld verdient. Wir haben uns dann ein Weilchen darüber unterhalten weil mir das noch gar nichts gesagt hat aber prinzipiell ist das ja wirklich super easy. Ich habe mir jetzt auch überlegt so eine Seite mal probemäßig zu planen aber aktuell fällt mir noch kein gutes Thema ein welches sich auch eignet um solch eine Seite zu erstellen. Habt ihr vielleicht Tipps?
Zitieren
#2
Hei du,
ich persönlich bin da leider nicht ganz so in der Materie drin und kann dir nicht so viel dazu sagen. Ein guter Freund von mir macht das aber auch nebenher. Er ist ohnehin selbstständig in dieser Branche und hat mehrere Standbeine auf die er ggf. zurück greifen kann. Ich werde mich einfach mal bei ihm erkundigen. Vielleicht hat er ja einen Tipp für dich bzw. wie man da am Besten vorgeht. Ich bin da leider auch ziemlich überfragt und weiß vermutlich so viel wie du. Ich melde mich nochmal wenn ich etwas erfahren habe.
Zitieren
#3
Ohja das muss man wirklich machen. Wenn die Sonne am WE mal scheint muss man einfach raus gehen und das Ganze ausnutzen. Sind wir ehrlich. Aktuell kann man ja leider sowieso nicht so viele andere Dinge als Alternative machen. Ich persönlich habe auch "nebenher" zwei eigene Word Press Seiten. Ich kann dir nur empfehlen mal diese WordPress Themes durch zu schauen und was dich davon am meisten interessiert. Vielleicht ist da ja das passende dabei. Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg bei dem Projekt! Das ganze bracht auch einfach ein wenig Zeit.
Zitieren
#4
Guten Morgen und herzlichen Dank für eure schnellen Antworten auf meine Frage! Optimal, dass sich da jemand wenigstens ein bisschen auskennt. Mir ist natürlich bewusst, dass so eine Seite nicht von jetzt auf gleich einen Profit abwirft aber ich dachte mir (gerade jetzt wegen Corona) ist es einfach immer gut wenn man noch andere Einnahmequellen hat (neben seinem eigentlichen Job). Ich habe mir gerade auch schon die Seite ganz kurz angesehen und werde mich heute Nachmittag bei einem schönen Kaffee auf der Terrasse auf jeden Fall noch mal etwas genauer mit diesem Thema auseinander setzen und mich informieren.
Zitieren
#5
Ja, da hast du absolut recht. Ich finde auch das man vor allem im Moment bemerkt wie schnell einem der Boden unter den Füßen weggerissen werden kann und man alles verliert was man sich aufgebaut hat. Da ist es auf jeden Fall nicht schlecht, so ein "Back-up" zu haben. Natürlich ist sowas auch ein wenig zeitintensiv und braucht auch etwas Anlaufzeit aber das ist ja irgendwie immer so. Mir selber ist das ganze aber einfach zu suspekt. Ich wünsche dir trotzdem viel Erfolg dabei! Passt gut auf euch auf und bleibt gesund.
Zitieren
#6
Guten Abend Wink

Ich wollte auch gerne mal fragen, wie denn so eure Fortschritte sind? Ich meine, habt ihr denn die Site schon erstellt?

Auch ich habe mich mit dem Thema befasst und bin dabei auf unterschiedliche Infos und Anhaltspunkte gestoßen.
Zum Thema WordPress Website kann man sich verdammt viele Informationen finden.

Bei https://wperfolg.de/wordpress/wordpress-...video-pdf/ habe ich mich auch umgeschaut und wirklich sehr gute Informationen gefunden, wie man die perfekte WordPress Seite erstellen kann.
Eine super Anleitung habe ich dort gefunden, kann ich dir echt empfehlen.
Zitieren
#7
Es sollte auf jeden Fall eine professionelle Seite werden, ich empfehle dir daher, dass du zu einer sehr guten Agentur gehst. Ich selbst habe schon einige Webseiten und Portale erstellen lassen bei der folgenden Web-Agentur aus Köln: https://www.diewebag.de/wordpress-websites/
Zitieren
#8
Guten Tag!

Natürlich kann man über solche Plattformen wie WordPress, WIX etc. seine eigenen Websiten mittlerweile schon relativ schnell und simpel erstellen.

Allerdings ist immer die Frage: Sieht das dann am Ende auch tatsächlich professiionell aus.

Falls dir eine ordentliche Website zu teuer ist, kannst du auch eine Website mieten statt kaufen. Das habe ich schon ein paar Mal gemacht und war sehr zufrieden damit.

Lg
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste