Weitere foren: clansuche24.eu | serverforum.org | battlefield-portal.de | tuning-talk.eu

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SSL-Zertifikat für Webshop?
#1
Hallo!

Ich plane demnächst einen Webshop für meinen Laden erstellen zu lassen.
Habe mich daher ein wenig mit dem Thema beschäftigt.
Gelesen habe ich, dass Webseiten, die Daten übermitteln, gesichert werden sollten durch ein SSL-Zertifikat. Ist das dieses HTTPS?

Weiß jemand, wo ich so ein Zertifikat beantragen kann?

Danke für eure Hilfe!

Liebe Grüße Smile
Zitieren
#2
(22.06.2018, 13:08)nerdy schrieb: Hallo!

Ich plane demnächst einen Webshop für meinen Laden erstellen zu lassen.
Habe mich daher ein wenig mit dem Thema beschäftigt.
Gelesen habe ich, dass Webseiten, die Daten übermitteln, gesichert werden sollten durch ein SSL-Zertifikat. Ist das dieses HTTPS?

Weiß jemand, wo ich so ein Zertifikat beantragen kann?

Danke für eure Hilfe!

Liebe Grüße Smile

Hey, also bei meinem Webhoster kann man das kostenlos beantragen und nach etwa 1 Stunde ist die Website auf https umgestellt. (Bin bei Checkdomain)
Zitieren
#3
Hallo!

Gut schon mal, dass du sich selber damit beschäftigst. Vor allem, wenn es um Kundendaten geht, ist Datenschutz ein wichtiges Thema.
Und bei einem Web-Shop sollte dies auch unbedingt beachtet werden.
Außerdem hast du dann auch einen Vorteil beim Google-Ranking. Google hat nämlich selbst bestätigt, dass die SSL-Verschlüsselung einen Rankingfaktor ausmacht.

Also das SSL-Zertfikat steht in Verbindung mit dem HTTPS, aber es ist nicht dasselbe damit gemeint, obwohl es oft als Synomym verwendet wird.
Das SSL-Zertifikat ist dafür zuständig, dass die Daten auf dem Weg vom Client bis zum Server verschlüsselt sind und auch dort ankommen, wo sie sollten. Vor alllem bei Transaktionen (Banken, Kreditkarten etc.) und bei Abrufen von E-Mails wird dies eingesetzt, denn immerhin geht es da um vertrauliche und persönliche Daten.
Das HTTPS hingegen ist eine "Erweiterung" von HTTP, aber kein eigenes Protocol. Dabei wird die Verbindung vom Betreiber der Website mit dem Browser verschlüsselt und abhörsicher gemacht. Dies geschieht in Verbindung mit der SSL-Verschlüsselung. Folglich bedeutet das, dass man HTTPS nur in Verbindung mit einem SSL-Zertifikat bekommt.

Solche Zertifikate werden von einer CA (Certification Authority) ausgestellt. Diese bieten dann auch die meisten Hosting-Dienste (u.a. kostenlos) an. Würde mich dort mal erkundingen.

Nur zur Info: Da du einen Web-Shop betreiben möchtest, werden logischerweise sicherlich auch Bestellungen usw. eintrudeln. D.h. du hast mit den persönlichen Daten von Kunden zu tun. Seit dem Eintritt der DSGVO ist eine SSL-Verschlüsselung (also SSL-Zertifikat und HTTPS) für solche Fälle verpflichtend geworden.
Weitere und detailierte Informationen zu SSL (auch in Verbindung mit der DSGVO) kannst du hier nachlesen: https://fitmylink.de/XUwt5c

Hoffe, dass ich dir helfen konnte und du nun einen besseren Überblick hast.

Freundliche Grüße
Zitieren
#4
Japp ein SSL Zertifikat bekommst du beim Hoster, der Rankingfaktor ist klein (https://intenseo.de/seo-blog/seo-studien...aktor-ssl/) aber wie MikelNight sagt, nach DSGVO brauchst du definitiv ein SSL Zertifikat (https://fitmylink.de/3RfWipUI). Also ohnehin keine Wahl.

http weiterleiten auf https und idealerweise HSTS verwenden -> https://fitmylink.de/9aoJ
Interne Links auf https korregieren. Bei vielen Hostern hast du ein Zertifikat frei. Wenn du alles richtig gemacht hast, dann steht oben im Browser wie auch hier "sicher"
Zitieren
#5
Hallo,

hast du schon etwas erstellt und wie geht es weiter? Falls du immer noch Hilfe brauchst, würde ich gerne weiterhelfen. Schon eine Webseite erstellt und SSL Zertifikat bekommen? Wenn du schon eine Seite erstellt hast, wurde ich dir auch empfehlen einen Blick bei Sumax zu werfen. Da kannst du einen Google Ranking Check machen, um zu erfahren, wie deine seo suchmaschinenoptimierung gemacht würde.

Mit ihrer Hilfe habe ich es geschafft meine Seite auf fordern man zu bringen und die Sichtbarkeit meiner Seite wurde auch sehr viel verbessert werden.

LG
Zitieren
#6
Hallo alle zusammen,

hast du schon einen SSL-Zertifikat bekommen? Den kannst du bei deinem Hosting Anbieter kaufen, aber weil du einen Webshop hast, hätte ich da einige Ideen wie du mehr Besucher und Käufer zu deinem Shop bringen kannst. Also mit einer guten Suchmaschinenoptimierung kannst du erstaunliches Erreichen, so auch mit anderen Werbemöglichkeiten wie zum Beispiel Backlinks.

Gute Backlinks können sehr viel neue Besucher bringen und nebenbei auch ein besseres Ranking auf Google. Der Anbieter SEOLusion bietet solche Backlinks und auf https://seolusion.com/offpage/backlinks-...nz-finden/ habe ich herausgefunden wie ich Backlinks der Konkurrenz finden kann.

LG
Zitieren
#7
Hallo Nerdy,

ein SSL Zertifikat kannst du dir direkt bei deinem Webhosting Anbieter (z.B 1&1, Strato usw.) beantragen. Dazu gehst du einfach im Kontrollcenter unter Domain, wählst deine Domain aus und fügst dort ein SSL Zertifikat hinzu. Meist reicht es, wenn du das "Kostenlose" nimmt.

Hoffe ich konnte weiterhelfen :-).

Gruß
Marlon
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Seriöser Anbieter für eigene Homepage Lurchi 14 5.853 08.10.2019, 08:49
Letzter Beitrag: Amsal
  Welches CMS System für Webseite Drupal, Wordpress...? Brisic 14 17.895 04.10.2019, 09:10
Letzter Beitrag: marlonl

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste