Links: clansuche24.eu | serverforum.org | webyourself.eu | battlefield-portal.de | tuning-talk.eu

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Der beste Schutz vor Schadsoftware für Business-Kunden
#1
[font=宋体]Hallo,[/font]
[font=宋体]Viele Unternehmen nutzen immer noch nicht die notwendigen Abwehrmaßnahmen, um ihre online Besitztümer gegen die Bedrohung von Cyber-Attacken zu schützen. Datenschutzverletzungen und andere Formen von Cyberkriminalität werden immer alltäglicher, seitdem immer mehr Unternehmen gehackt worden sind.[/font] [font=宋体]Daher möchte ich den besten Anti-Malware-Schutz für kommerzielle Kunden finden, was ist das Beste? Smile[/font]
Zitieren
#2
Ich lese die Empfehlung dieses Artikels: http://www.was-ist-malware.de/virenschutz/antivirus-2018-fuer-business-kunden/ , aber ich bin immer noch verwirrt.
Zitieren
#3
und was war ?
Zitieren
#4
Hab da auch was zu sagen. 

Also, persönlich bin ich der Meinung, dass man sich im Internet wirklich von solche Sachen immer schützen sollte. Man kann nie wissen, wo die Viren auf uns warten oder halt, wann die Cyber-Attacken passieren können.
 Ich selbst mache mir über Cyber-Attacken keine Sorgen, doch viel mehr sorge ich mich um die Viren, weil diese wirklich in meinem Job sehr viele Probleme anstellen könne. Genau aus diesem Grund gucke ich, dass ich immer gut geschützt bin. Hab mich deswegen über alles nötige im schlaugemacht und sehr gute Quelle (klicken) gefunden, danke der ich später sehr guten Virenschutz bekommen konnte.
 Empfehlen kann ich sowas auf jeden Fall weiter. 

Grüß!
Zitieren
#5
Der beste Schuld ist nicht aufzumachen was man nicht kennt.
Wir nutzen keinen Antivirus Programm und haben kein Problem mit Virus.
Ich glaube das über das Antivirus Programm eher Virus bekommt als ohne.
Zitieren
#6
Ich bin auch der Meinung man sollte sich immer vor Viren schützen. Gerade wen man durch die tägliche Arbeit viel im Internet unterwegs ist. Wir haben auch eigentlich einen recht guten Virenschutz, aber es reicht aus, wenn du auf eine Webseite kommst, die gehackt wurde. Bei uns ist das mal passiert und den Computer konnte man dann wegschmeißen, weil einfach nichts mehr ging. Damit das nicht nochmal passiert haben wir zu der neuen Firmen Software von bizSoft auch einen neuen Virenschutz uns zugelegt. Das war alles vor einem Jahr und seitdem war nichts mehr. Die Firmen Software läuft total gut und war auch schnell eingerichtet. Der Virenschutz genauso. Das sind ja immer nur ein paar Klicks. Ich würde aber jedem empfehlen auch lieber ein paar Euro mehr zu investieren als dann halb jährlich ein Computer auswechseln zu müssen, wenn es ganz schlecht läuft  Wink
Zitieren
#7
Der beste Schutz ist eine gute Anti Virus Software, deswegen sollten Unternehmen darauf achten und nicht sparen.
Wir hatten bei uns öfter Probleme mit den Computern und die Lösung war eine andere Software für den Virusschutz zu kaufen.
Wir haben vor dem Kauf der Software viel recherchiert und uns professionell beraten lassen und uns dann für seculution.de entschieden.
Diese Anti Virus Software ist wirklich ausgezeichnet und ich kann sie nur weiterempfehlen, bei uns hat sie alle Probleme gelöst, vor allem das nervige Abstürzen der Computer.
Viele Grüße
Zitieren
#8
Und, bist du denn an die nötigen Infos gekommen?
Also, einen konkreten Vorschlag habe ich da jetzt auch nicht... das einzige, was ich dir in diesem Sinne Vorschlagen kann ist, das du dich mal auf der Seite idl.eu umschaust! Vielleicht findest du ja da, etwas was weiterhelfen kann, also, falls bei dir dann weiterhin Bedarf besteht!

Ist eine top Seite meiner Meinung nach, wo man dann viele Infos u. a. auch zum Thema Konsolidierungssoftware findet schau hier!
So, würde mich freuen, wenn ich dann hiermit geholfen habe Wink
Letztes Jahr habe ich eine Weltreise gemacht, dieses Jahr fahre ich mal woanders hin.
Zitieren
#9
Absichern sollte man sich immer und vor allem sollte man auch immer schauen, dass man gegen alles mögliche abgesichert ist.
Ich achte da schon drauf, man weiß ja nie was so alles passieren kann.

Man kann schließlich nie so recht wissen, was passieren kann... dann hat man den Salat.

Ich habe mich aus dem Grund auch mit dem Thema Versicherung auseinander gesetzt und habe bei https://www.hiscox.de/geschaeftskunden/i...sicherung/ die IT Haftpflicht gefunden.
Da kann man sich auch zur Cyber Versicherung informieren, auch keine schlechte Sache.

Nur kann ich dir echt empfehlen, dass du dir da deine Gedanken machst.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Plugins für Outlook? Darky1 1 204 20.09.2022, 14:21
Letzter Beitrag: Maxi500
  Buchungssoftware für Ferienwohnungen? LuisaMarting 1 3.208 30.11.2018, 22:26
Letzter Beitrag: Kobin

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste