Dieses Forum verwendet Cookies
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.




Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Server Gehäuse 4 HE Server (kurz) gesucht, Empfehlungen???
#1
Hallo zusammen, 

ich brauche ein kurzes Server Gehäuse mit 4 HE Einheiten, das Gehäuse darf maximal 40 cm Tief sein. Im Netz findet man schlecht welche, hat jemand ein paar Tipps wo ich noch schauen könnten. Besser wäre es wenn mir jemand gleich ein Model schicken könnte Smile

Danke!
Zitieren }


von
#2
Hi, 

schau dir mal den an. Hab den persönlich und bin sehr zufrieden! 

Link


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren }


von
#3
Hi, 

danke, dass schaut ja auch richtig schick aus. Hast du das selbst im Einsatz oder nur mal beim Surfen im Internet endeckt?
Zitieren }


von
#4
Ich habe das Gehäuse zwei mal im Einsatz, einmal mit 4 Höheneinheiten und das zweite mit 3 Höheneinheiten. Ich bin super zufrieden damit,

a= ist es sehr günstig
b= hast du viel Platz und kannst sogar ein normals ATX Netzteil verbauen was die ganze Geschichte nochmals interessanter macht
c= ist die Verarbeitung auch voll in Ordnung

für was willst du das Gehäuse einsetzen?
Zitieren }


von
#5
Ich hab meinen Server in meiner Firma gegen aktuelllere Hardware ausgetautscht. Jetzt möchte ich die alte Hardware aus dem Server in das Gehäuse packen und zuhause als Workstation / Server weiter betreiben. Aber Zuhause habe ich eben nur ein Server Gehäuse mit 9 HE und als kurze Version, weil ich aus Platz Gründe keinen vollwärtigen Server Rack / Schrank wollte.
Zitieren }


von
#6
welche Komponenten willst du reinpacken?
Zitieren }


von
#7
Hardware Liste: 
  • 2x Intel Xeon 4C X5687 = 3.6 Ghz und insgesamt 16 CPU Kernen
  • 64 GB PC3-10600R Server RAM ECC 16x 4GB
  • 3x 3TB Festplatten Toshiba 7200 U
  • 4x Gigabit-LAN RJ-45 10/100/1000 Mbit(onboard)
  • 2x HP HotSwap Power supply 460W
Zitieren }


von
#8
das klingt doch gut und vollkommend ausreichend für eine Workstation die Zuhause steht Wink

 

Du kannst ja evtl. noch das Server Netzteil gegen ein gutes starkes Desktop Netzteil tauschen was Strom Effizienter ist...
Zitieren }


von
#9
Hi, 

ja das hatte ich mir auch bereits überlegt, vorallem weil ich glaube dort keine zwei Netzteile unterzubekommen was auch auch unnötig ist weil das System ja nicht redudant verfügbar sein muss zuhause.

Habt ihr eine Empfehlung? Bisschen Strom brauch ja das System doch mit den zwei älterne Xeon Prozessoren...
Zitieren }


von
#10
ich denke das 750 Watt ausreichen sollten oder du nimmst etwas stärkeres falls du mal noch Grafikkarten, Festplatten etc. reinpacken möchtest.
Zitieren }


von


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Display im HTPC Gehäuse einbauen? Sender-Anzeige / DVD /Blue Ray Laufzeit / Track Cleyton 0 414 01.06.2016, 13:43
Letzter Beitrag: Cleyton
  Neues HTPC Gehäuse gesucht MacUser 2 912 04.01.2016, 16:45
Letzter Beitrag: MacUser
  Neues ATX Gehäuse welches? Cooler Master, Lian Li, A+, Thermaltake.... Hans 5 2.227 24.02.2013, 18:12
Letzter Beitrag: yockl

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste